Leistungen

Kassenleistungen

Im Rahmen der kassenärztlichen Versorgung bieten wir Ihnen folgende Leistungen an:

Allgemein:

  • EKG, Langzeit EKG
  • Belastungs-EKG
  • Langzeit-Blutdruckmessung
  • Sonographie der Bauchorgane und Schilddrüse
  • Präoperative Diagnostik
  • Laboruntersuchungen
  • kleinchirurgische Eingriffe und Wundversorgung
  • Verbände. Postoperative Versorgung
  • Akupunktur als kassenärztliche Leistung bei Erkrankungen der Lendenwirbelsäule und des Kniegelenks
  • Ultraschall /Mikrowelle/Reizstrom - Therapie
  • Hausbesuche

Impfungen:

  • Alle Impfungen bei Kindern und Erwachsenen nach STIKO-Empfehlung
  • Grippe
  • Pneumokokken (Impfungen gegen Lungenentzündung)
  • FSME
  • Hepatitis B bis zum 18. Lebensjahr
  • Tetanus, Diphtherie, Kinderlähmung
  • Keuchhusten
  • Masern/Mumps/Röteln
  • Gebärmutterhalskarzinom

Krankheiten Management Programme (DMP):

  • DMP Diabetes Mellitus
  • DMP KHK (Koronare Herzkrankheiten)
  • DMP Asthma bronchiale und chronische obstruktive Lungenerkrankungen (COPD)
  • Schulungen bei Asthma bronchiale und chronische obstruktive Lungenerkrankungen (COPD)

Allgemeine Checks:

  • Lungenfunktion
  • Check-up
  • Krebsvorsorge beim Mann
  • U2-U10 und Jugendschutzuntersuchung
  • Kindervorsorgeuntersuchungen

Checks und Vorsorge für Erwachsene:

  • Gesundheitscheck alle 2 Jahre ab dem 35. Lebensjahr
  • Krebsvorsorge bei Männern jährlich ab dem 45. Lebensjahr
  • Hautkrebsscreening alle 2 Jahre ab dem 35. Lebensjahr
  • Und Bei Versicherten der Barmer-GEK und der BKK Bosch ab dem 25. Lebensjahr

Checks und Vorsorge für Kinder:

  • Kinderarzt Dr. Travaci führt hier in der Praxis die gesetzlich vorgeschriebenen Vorsorgeuntersuchung, ab der 2. Lebenswoche nach Terminvereinbarung durch 

Osteoporose-Diagnostik:

  • Knochendichtemessung zur Abklärung der Osteoporose noch vor Auftreten von Frakturen
  • Durch die Messung kann das Risiko einer späteren manifesten Osteoporose vorausgesagt werden
  • Durch Kontrollmessungen wird die Rate des Knochenverlustes ("Progression") dokumentiert
  • Die Knochendichtemessung ist nicht invasiv und schmerzfrei und stellt somit keine Belastung für den Patienten dar

IGeL-Leistungen

IGeL-Leistungen sind Individuellen Gesundheitsleistungen – (Wunschleistungen) für welche die Krankenkassen nicht leistungspflichtig sind oder deren Sicherstellung anderen Leistungserbringern obliegt, beispielsweise der gesetzlichen Unfall- oder Rentenversicherung. Dies gilt insbesondere für Leistungen, die nach der Entscheidung des Gemeinsamen Bundesausschusses in den Richtlinien nach § 92 SGB V von der Leistungspflicht der gesetzlichen Krankenversicherung ausgeschlossen wurden, weil sie über das vom Gesetzgeber definierte Maß einer ausreichenden, zweckmäßigen und wirtschaftlichen Patientenversorgung hinausgehen (sog. Übermaßbehandlung).

Diese Leistungen können von den Vertragsärzten und Privatärzten in Deutschland gegenüber gesetzlich versicherten Patienten nur im Rahmen einer Privatbehandlung gegen Selbstzahlung erbracht werden, über die mit dem Versicherten vor Beginn der Behandlung ein schriftlicher Behandlungsvertrag abgeschlossen wurde (§ 18 Absatz 8 Bundesmantelvertrag-Ärzte). Die Abrechnung richtet sich nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ).

Manche gesetzliche Krankenkassen bezahlen bestimmte IGeL auch, obwohl sie nicht zum Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenversicherung gehören oder sie bieten diese Leistungen im Rahmen privater Zusatzversicherungen an.
(Quelle: Wikipedia)

Folgende IGeL-Leistungen bieten wir Ihnen an:

Reisechecks:

  • Reiseimpfberatung und Impfungen für das jeweilige Reiseland
  • Malariaprophylaxe
  • Reiseapotheke

Impfungen Inland:

  • Impfberatung
  • Hepatitis A und B Impfungen getrennt als auch kombiniert
  • Hepatitis B ab dem 18. Lebensjahr
  • Meningokokken Impfung

IGeL-Untersuchung:

  • Kindergartentauglichkeit und
  • Untersuchung der Sporttauglichkeit (Fußball, Basketball, Tauchsport u.a.)
  • Untersuchung für Führerscheine Klassen C. C1, CE, C1E, D, D1, DE, D1E
  • und Ausstellung der Atteste

Eingriffe

Operationserfahrung seit über 40 Jahren bei:

  • Phimose Operation - Beschneidung (Zirkumzision) – Sünnet, sowohl in lokale Betäubung wie auch in Vollnarkose
  • Sterilisation beim Mann
  • Kleine Hauteingriffe (Warzenentfernung)
  • Warzenbehandlung (Vereisung)

Hautkrebsvorsorge

  • Naevusdokumentation und
  • Computergestützte Diagnose
  • Fotodokumentation von klinischen Befunden

Die Vorteile im Überblick:

  • Auflichtmikroskopie und klinische Aufnahmen mit nur einer Kamera
  • patentierte Präzisionsoptik mit höchster Bildqualität (Industrie HD Sensor 2 Mio. Pixel)
  • standardisierte Aufnahmequalität mit Tageslichtausleuchtung der Haut

Naturheilverfahren

Folgende Naturheilverfahren bieten wir Ihnen an:

Allgemein:

  • Ernährungsberatung
  • Mangelsyndrome
  • Labor Diagnostik, Allg. Gesundheitsuntersuchung als IGeL - Leistung bzw. auf Wunsch
  • Vitamin B6, B12, und Folsäure Injektionen (so genannte Aufbaukur) und Infusion
  • Osteoporose-Diagnostik (Knochendichtemessung)
  • Mikroökologische Untersuchung, Behandlung und Betreuung durch Mikrobiologin
  • Laboruntersuchungen bei Schlaganfall und Herzinfarktrisiko / Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Ozon & Sauerstofftherapie, Eigenblut Behandlung, Schröpftherapie

Schönheit:

  • Anti-Aging-Hormonstatus für den Mann
  • Anti-Aging-Hormonstatus für die Frau
  • Anti-Aging-Life Style, Wellnes und Orthomolekulare Medizin

Schmerzen

  • Laserakupunktur als Schmerztherapie
  • Elektromagnetische Impulstherapie bei Erkrankungen der Wirbelsäule, Gelenke, Durchblutungsstörungen, Tinnitus, Diabetes Mellitus, Migräne usw.

Psychosomatisch:

  • Abgeschlagenheit, Müdigkeit
  • Psychosomatische Therapie